Deutsche Nachrichtenveranstaltungen finden statt

Patriot Announces Additional 2023 Drill Results at CV13 and Gives Infrastructure Development Update, Corvette, Quebec, Canada

14 2 Patriot Announces Additional 2023 Drill Results at CV13 and Provides Infrastructure Development Update, Corvette, Quebec, Canada

(SeaPRwire) –   VANCOUVER, BC und SYDNEY, Australien, 25. Februar 2024

Höhepunkte

  • Patriot findet am CV13 Pegmatit weiterhin Spodumen mit folgenden Highlights:
    • 22,5 m bei 1,10 % Li2O, einschließlich 15,2 m bei 1,57 % Li2O (CV23-300).
    • 19,4 m bei 1,20 % Li2O (CV23-312).
    • 16,1 m bei 1,54 % Li2O, einschließlich 7,2 m bei 2,57 % Li2O (CV23-319).
  • Der Pegmatit CV13 wurde auf einer Streichlänge von 2,3 km verfolgt, wie durch mehrere Aufschlussbelichtungen und bis heute durchgeführte Bohrungen definiert, und bleibt an beiden Enden und in der Tiefe weiterhin offen. Die Entfernung zwischen CV5 und CV13 wurde jetzt auf ~3 km festgelegt, wobei die laufenden Bohrungen sich teilweise darauf konzentrieren, diese Lücke zu schließen.
  • Die Untersuchungsergebnisse werden hier für 15 Bohrlöcher gemeldet, die 2023 am CV13 Spodumen-Pegmatit fertiggestellt wurden. Bei den 2023 abgeschlossenen Bohrlöchern müssen noch Ergebnisse für weitere 20 Bohrungen am CV13-Pegmatit, 42 Bohrungen am CV5-Pegmatit und 18 Bohrungen am CV9-Pegmatit gemeldet werden.
  • Im Projektgebiet Corvette wurden im Jahr 2024 bis zum 22. Februar etwa 23.000 m gebohrt – 21.200 m bei CV5 und 1.800 m bei CV13 – wobei zehn (10) Bohranlagen vor Ort aktiv sind.
    • Am CV13 Pegmatit sind derzeit zwei (2) Bohranlagen als Teil des laufenden Winterbohrprogramms 2024 aktiv. Die Bohrungen zielen darauf ab, den wichtigsten Pegmatitkörper bei CV13 entlang des Streichens und in Fallrichtung weiter abzugrenzen.
    • Das Unternehmen mobilisiert eine zusätzliche Bohranlage als Teil des Winterbohrprogramms, die sich auf geomechanische Bohrungen bei CV5 konzentriert.
  •  Eine aktualisierte Mineralressourcenschätzung („MRE“) für das Corvette-Projekt, einschließlich sowohl CV5 als auch eine erste MRE für die CV13-Spodumen-Pegmatite, ist für das dritte Quartal 2024 geplant, mit dem Schwerpunkt, die Vertrauenswürdigkeit der abgeleiteten Ressource zu erhöhen.
  • Das Explorationslager des Unternehmens bei KM-270 der Trans-Taiga-Straße, Shaakichiuwaanan, ist mit einer anfänglichen Kapazität von 80 Personen in Betrieb, wobei später im Jahr eine Erhöhung auf mindestens 132 Personen geplant ist.
  • Das Winterprogramm 2024 wird vollständig vom Boden aus unterstützt (d. h. keine Hubschrauber), durch eine Kombination aus Winter- und Allwetterzugangsstraße, die vom Unternehmen gebaut wurde und sich von KM-270 der Trans-Taiga-Straße bis CV5 und durch bis CV13 erstreckt, was zu drastisch reduzierten Kosten für das Bohrprogramm führt.
  • Es wird erwartet, dass ein geomechanisches Bohrprogramm bei CV5 in Kürze beginnt und geotechnische und hydrogeologische Bohrprogramme für diesen Sommer geplant sind.

Abbildung 1: Bis 2023 abgeschlossene Bohrlöcher am CV13 Spodumen-Pegmatit. (CNW Group/Patriot Battery Metals Inc)

Abbildung 2: Querschnitt des geologischen Modells des CV13 Spodumen-Pegmatits entlang seines westlichen Arms. Kernuntersuchungsergebnisse, die hier für CV23-305 und 312 gemeldet wurden. (CNW Group/Patriot Battery Metals Inc)

Patriot Battery Metals Inc. (das „Unternehmen“ oder „Patriot“) (TSX: PMET) (ASX: PMT) (OTCQX: PMETF) (FSE: R9GA) freut sich, weitere Bohrergebnisse des 2023 abgeschlossenen Programms am CV13 Spodumen-Pegmatit sowie die jüngste Infrastrukturentwicklung zur Unterstützung des laufenden Bohrprogramms 2024 im Projektgebiet Corvette bekannt zu geben. Das Projektgebiet Corvette (das „Projektgebiet“ oder „Projekt“), das sich vollständig im Besitz des Unternehmens befindet, befindet sich in der Region Eeyou Istchee James Bay in Quebec. Der Pegmatit CV13 Spodumen liegt etwa 3 km west-südwestlich des Pegmatits CV5 Spodumen, der eine erste Mineralressourcenschätzung von 109,2 Mio. t bei einem abgeleiteten Wert von 1,42 % Li2O aufweist1 und sich etwa 13,5 km südlich der regionalen und Allwetter-Trans-Taiga-Straße und der Stromversorgungsinfrastruktur befindet.

Pegmatit CV13, Bohrer

Der Artikel wird von einem Drittanbieter bereitgestellt. SeaPRwire (https://www.seaprwire.com/) gibt diesbezüglich keine Zusicherungen oder Darstellungen ab.

Branchen: Top-Story, Tagesnachrichten

SeaPRwire liefert Echtzeit-Pressemitteilungsverteilung für Unternehmen und Institutionen und erreicht mehr als 6.500 Medienshops, 86.000 Redakteure und Journalisten sowie 3,5 Millionen professionelle Desktops in 90 Ländern. SeaPRwire unterstützt die Verteilung von Pressemitteilungen in Englisch, Koreanisch, Japanisch, Arabisch, Vereinfachtem Chinesisch, Traditionellem Chinesisch, Vietnamesisch, Thailändisch, Indonesisch, Malaiisch, Deutsch, Russisch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch und anderen Sprachen.