Deutsche Nachrichtenveranstaltungen finden statt

AUTOCANADA GIBT KREDITFACILITÄTSÄNDERUNG BEKANNT

IstockPhoto Petmal 1 AUTOCANADA ANNOUNCES CREDIT FACILITY AMENDMENT

(SeaPRwire) –   EDMONTON, AB, 2. Juli 2024 – AutoCanada Inc. („AutoCanada“ oder das „Unternehmen“) (TSX: ACQ), eine mehrstandortbetriebene nordamerikanische Automobilhandelsgruppe, gab heute bekannt, dass ihre Kreditgeber im Rahmen der syndizierten Kreditfazilität des Unternehmens zugestimmt haben, das vom Unternehmen maximal zulässige Verhältnis von Gesamtnettoschulden zu EBITDA von 4,00:1,00 auf 4,50:1,00 für den Zeitraum vom 28. Juni 2024 bis 29. September 2024 zu erhöhen. Nach dem 29. September 2024 wird das vom Unternehmen maximal zulässige Verhältnis von Gesamtnettoschulden zu EBITDA wieder auf 4,00:1,00 zurückgesetzt.

AutoCanada Inc. Logo (CNW Group/AutoCanada Inc.)

Dies ist eine Vorsichtsmaßnahme, die das Unternehmen und die Kreditgeber angesichts des anhaltenden CDK-Ausfalls und der unbekannten Auswirkungen auf die Finanzergebnisse des Unternehmens getroffen haben.

Über AutoCanada
AutoCanada ist eine führende nordamerikanische mehrstandortbetriebene Automobilhandelsgruppe, die derzeit 85 Franchise-Autohäuser mit 28 Marken in acht Provinzen in Kanada sowie eine Gruppe in Illinois, USA betreibt. AutoCanada verkauft derzeit Fahrzeuge der Marken Chrysler, Dodge, Jeep, Ram, FIAT, Alfa Romeo, Chevrolet, GMC, Buick, Cadillac, Ford, Infiniti, Nissan, Hyundai, Subaru, Audi, Volkswagen, Kia, Mazda, Mercedes-Benz, BMW, MINI, Volvo, Toyota, Lincoln, Acura, Honda und Porsche. Darüber hinaus betreibt das kanadische Betriebssegment von AutoCanada derzeit drei Gebrauchtwagenhändler und ein Gebrauchtwagenauktionsgeschäft zur Unterstützung der Used Digital Division, 13 RightRide-Standorte und 11 eigenständige Unfallinstandsetzungszentren innerhalb unserer Gruppe von 28 Unfallinstandsetzungszentren. Im Jahr 2023 verkauften unsere Autohäuser etwa 100.000 Fahrzeuge und erwirtschafteten einen Umsatz von über $6 Milliarden.

Zukunftsgerichtete Aussagen
Bestimmte Aussagen in dieser Pressemitteilung sind zukunftsgerichtete Aussagen und Informationen (zusammenfassend „zukunftsgerichtete Aussagen“) im Sinne der geltenden kanadischen Wertpapiergesetzgebung. Wir geben hiermit vorsorgliche Hinweise, die wichtige Faktoren identifizieren, die dazu führen könnten, dass unsere tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den in diesen zukunftsgerichteten Aussagen projizierten Ergebnissen abweichen. Alle Aussagen, die Erwartungen, Überzeugungen, Pläne, Ziele, Annahmen oder zukünftige Ereignisse oder Leistungen zum Ausdruck bringen oder diskutieren (oft, aber nicht immer durch die Verwendung von Wörtern oder Formulierungen wie „wird wahrscheinlich führen“, „werden voraussichtlich“, „werden fortgesetzt“, „wird erwartet“, „Prognose“, „Vision“, „Ziele“, „Ziel“, „Ziel“, „Zeitpläne“, „Aussichten“, „antizipieren“, „erwarten“, „schätzen“, „könnten“, „sollten“, „planen“, „suchen“, „dürften“, „beabsichtigen“, „wahrscheinlich“, „werden“, „glauben“ und ähnliche Ausdrücke) sind keine historischen Fakten und sind zukunftsgerichtete Aussagen. Insbesondere enthält diese Pressemitteilung zukunftsgerichtete Aussagen in Bezug auf die Auswirkungen des CDK-Ausfalls.

Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen sind keine Garantie für zukünftige Leistungen und sollten nicht übermäßig berücksichtigt werden. Die Leser werden darauf hingewiesen, dass zukunftsgerichtete Aussagen auf aktuellen Erwartungen, Schätzungen und Prognosen beruhen, die ihrer Natur nach eine Reihe von bekannten und unbekannten Risiken und Unsicherheiten beinhalten, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den in den zukunftsgerichteten Aussagen antizipierten und beschriebenen Ergebnissen abweichen.

AutoCanada weist darauf hin, dass die vorstehende Liste der Annahmen, Risiken und Unsicherheiten nicht erschöpfend ist. Der Jahresinformationsbericht des Unternehmens und andere Dokumente, die bei den Wertpapieraufsichtsbehörden eingereicht wurden (zugänglich über die SEDAR-Website unter ) beschreiben die Risiken, wesentlichen Annahmen und anderen Faktoren, die die tatsächlichen Ergebnisse beeinflussen könnten und die hiermit durch Verweis aufgenommen werden. Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen gelten nur zum Zeitpunkt der Erstellung dieser Pressemitteilung, und AutoCanada übernimmt keine Verpflichtung, diese öffentlich zu aktualisieren oder zu revidieren, um neue Ereignisse oder Umstände widerzuspiegeln, es sei denn, dies ist gemäß den geltenden Wertpapiergesetzen erforderlich.

Weitere Informationen über AutoCanada sind verfügbar unter und auf der Website des Unternehmens unter .

SOURCE AutoCanada Inc.

Der Artikel wird von einem Drittanbieter bereitgestellt. SeaPRwire (https://www.seaprwire.com/) gibt diesbezüglich keine Zusicherungen oder Darstellungen ab.

Branchen: Top-Story, Tagesnachrichten

SeaPRwire liefert Echtzeit-Pressemitteilungsverteilung für Unternehmen und Institutionen und erreicht mehr als 6.500 Medienshops, 86.000 Redakteure und Journalisten sowie 3,5 Millionen professionelle Desktops in 90 Ländern. SeaPRwire unterstützt die Verteilung von Pressemitteilungen in Englisch, Koreanisch, Japanisch, Arabisch, Vereinfachtem Chinesisch, Traditionellem Chinesisch, Vietnamesisch, Thailändisch, Indonesisch, Malaiisch, Deutsch, Russisch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch und anderen Sprachen.